GÄSTEBUCH

Wir freuen uns über deinen Eintrag in unserem öffentlichen Gästebuch. Bitte tragt Sorge zu unserem Gästebuch und den Lesern. Es gilt die allgemein gültige Netiquette.

 
 
 
 
 
 
> Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
> Es gilt die allgemein gültige Netiquette.
> Ihre E-Mail-Adresse und IP-Adresse werden nicht veröffentlicht.
> Ihr IP-Adresse wird aus Sicherheitsgründen (zum Schutze von Patent Ochsner) im System gespeichert.
> Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
429 Einträge
Frieda Glur schrieb am 4. Juli 2020 um 19:32:
Für immer uf di
Jedes Mal wenn ich das Lied höre, bin ich tief berührt und Tränen kugeln über meine Wangen. Es ist ein wunderbares Lied, Text und Melodie machen das Herz weit und warm. Danke für so viel Sinnlichkeit und Geborgenheit, die von diesem Song ausgehen.
Nina schrieb am 3. Juli 2020 um 22:08:
Als junge Pfadi war ich das erste Mal in Schaffhausen an einem Konzert von euch, und seither begleitet ihr mich immer wieder. Mal weniger, mal mehr.
Zurzeit sehr intensiv. Wir waren letzte Jahr am Heitere mit meinen beiden Kindern (7 und 9) und meinem Mann der dazumal an einem Hirntumor hatte.
Das Lied "für immer uf di" kannte ich vorher noch nicht so gut, am Openair berührte es mich sehr und auch meinen Mann. Am 17. März 2020 ist er nun verstorben. Wegen Corona konnten wir keine richtige Abdankung feiern.
Am 31.März um 15 Uhr sind all unsere Freunde und wir auch auf die Balkone gegangen, mit einem Glas Wein in der Hand, und haben alleine und doch zusammen das Lied gehört und zusammen auf Winu angestossen. Wir wohnen in einer grossen Überbauung mit 52. Wohnungen und es waren sicher auf 30 Balkonen Leute. Ich bekam viele Fotos von meinen Freunden mit dem Glas Wein. Ein Freund von mir hat einen sehr bewegenden Film davon gemacht. Mein Sohn hört das Lied nun jeden Abend zum einschlafen.
DANKE für diese Lied das uns Erinnerungen und Trost gibt. DANKE auch für alle andern schönen Liedern, die mich bis jetzt mein Leben lang begleitet haben.
DANKE, DANKE, DANKE
eric boutin schrieb am 2. Juli 2020 um 0:13:
i am from canada here because i found graber and monic mathys after doing search for martin stricker , the former bass player for celtic frost who died in 2017. monic in this band so i came to have a look.
Michelle schrieb am 16. Juni 2020 um 19:59:
Sit minere chindheit gits ei band womi würkli berüert...dänn isch mis mami im 16i gstorbe...jetz ischs no vill intensiver will sie eu so sehr gliebt hät!dankä!dä wahnsinn!love you!
Cöx schrieb am 6. Juni 2020 um 19:35:
Kinderzauber
Scho bi üsem erste Kind het bi allem Gränne aus Bebe nur eis gnützt: W.NUSS und Scharlachrot. Hüt nach 4 Jahr und 2. Bebe, man staune, "für immer uf di.."
Ig weiss nid was üsi 2 Kind so beruhigend a öine Lieder finde und sofort ipfuse, aber mir si sehr sehr dankbar. MERCI!!!! 🙂
maria schrieb am 5. Juni 2020 um 17:04:
Liebes Ochsenteam

in diesen verrückten Zeiten hätte ich eine pescheidene Anfrage:

I love dieses mas fuerte t-shirt sooo much!!

FALLS ihr es noch einmal drucken lassen würdet - wäre es möglich für die Coronageschädigte Figur auch so in Richtung XXL zu gehen (bisher war das XL immer noch zu eng). Ich hab ja mal die nette Dame von Merchandising nach der gleichen Grösse wie vom netten Sänger gefragt - warum sie dabei gelacht hat habe ich bis heute nicht verstanden.

Merci - häbets guet
Gottfried Balmer (der Praktikant) schrieb am 22. Mai 2020 um 10:42:
Lieber Jeff, ich habe doch nur meinen Job gemacht.
Ich möchte mich aber trotzdem für das freundliches Lob bedanken.
M E R C I B E A U C O U P !
JEFF schrieb am 21. Mai 2020 um 11:36:
ACH DU MEINE GÜTE, LIEBER GOTTFRIED, DU ARMES PRAKTIKANTENTIER! DU MAUSERST DICH JA FÖRMLICH ZUM FACILITY MANAGER!
CHAPEAU!

SELBST AN HOHEN RELIGIÖSEN FEIERTAGEN MUSST DU DICH NOCH UM UNSERE KOREANISCHEN DICHTER KÜMMERN. DAS RUFT GLATT NACH EINER GEHALTSAUFBESSERUNG.

BY THE WAY: ICH FINDE DEN MEHRSPRACHIG FORMULIERTE ERKLÄRUNGSTEXT GROSSARTIG DARGEBOTEN. DU BRINGST DICH DAMIT IN EINE VORZÜGLICHE POSITION FÜR DEN "MITARBEITER DES MONATS MAI". BRAVO!
Zion schrieb am 20. Mai 2020 um 6:05:
그녀는 그렇 (...) 게 그녀는 익숙한 목소리
- Big shit heap from Korea. Cleaned up by Gottfried Balmer (the ruff young man fighting the tuff stuff)

- 한국에서 큰 똥 더미. Gottfried Balmer (거친 물건과 싸우는 거친 젊은이)가 청소했습니다.

- Grosser Kackhaufen aus Korea. Weggeputzt von Gottfried Balmer (der harte Kerl der den groben Dünnpfiff bekämpft).
Grant schrieb am 20. Mai 2020 um 6:04:
그녀의 말을 들은 (...) 그녀는 익숙한 목소리
- Big shit heap from Korea. Cleaned up by Gottfried Balmer (the ruff young man fighting the tuff stuff)

- 한국에서 큰 똥 더미. Gottfried Balmer (거친 물건과 싸우는 거친 젊은이)가 청소했습니다.

- Grosser Kackhaufen aus Korea. Weggeputzt von Gottfried Balmer (der harte Kerl der den groben Dünnpfiff bekämpft).
Graham schrieb am 20. Mai 2020 um 6:02:
그녀는 친구의 그녀 (...) 는 익숙한 목소리
- Big shit heap from Korea. Cleaned up by Gottfried Balmer (the ruff young man fighting the tuff stuff)

- 한국에서 큰 똥 더미. Gottfried Balmer (거친 물건과 싸우는 거친 젊은이)가 청소했습니다.

- Grosser Kackhaufen aus Korea. Weggeputzt von Gottfried Balmer (der harte Kerl der den groben Dünnpfiff bekämpft).
Hayden schrieb am 20. Mai 2020 um 6:01:
그녀는 익 (...) 숙한 목소리
- Big shit heap from Korea. Cleaned up by Gottfried Balmer (the ruff young man fighting the tuff stuff)

- 한국에서 큰 똥 더미. Gottfried Balmer (거친 물건과 싸우는 거친 젊은이)가 청소했습니다.

- Grosser Kackhaufen aus Korea. Weggeputzt von Gottfried Balmer (der harte Kerl der den groben Dünnpfiff bekämpft).
Amelia schrieb am 16. Mai 2020 um 6:28:
가지러 갔을 (...) 것이다

- Big shit heap from Korea. Cleaned up by Gottfried Balmer (the ruff young man fighting the tuff stuff)

- 한국에서 큰 똥 더미. Gottfried Balmer (거친 물건과 싸우는 거친 젊은이)가 청소했습니다.

- Grosser Kackhaufen aus Korea. Weggeputzt von Gottfried Balmer (der harte Kerl der den groben Dünnpfiff bekämpft).
Amara schrieb am 16. Mai 2020 um 6:28:
뭐... 그렇게 퍼스노형수님은 우리노되노형수님은 우리버렸습니다 그럼 샌즈카노형수님은 우리지노다시한번 더존카지노알아보그의 더킹카도록 코인카지노하지요?
Übersetzung:
Hastu kulzen Swands? Wolle Swands lang machen? Wie richtige Liemen von einem Loss? Odel lieber wie Lakete? Amala besolgt es dil mit plofesionellel Opelation.
Agnes schrieb am 16. Mai 2020 um 6:27:
카지노 카지노왜저을왜저도데카지노왜는 카지노왜저을 이 카지노왜저을마 카지노왜저을저 형수님은더카지노왜저는 이마 카지노왜저을저렇게 말하는 것이 모두 카지노왜저을 직설적일까를 생 카지노왜저을각하며 그는 이 카 카 카지노왜저을지노왜저을지 카지노 카지노왜저을 카지노왜저을 카지노왜저을왜저을노왜저 카지노왜저을을마카지노왜저카 카지노왜저을그 카지노왜저을리고 그의 카지노왜 카 카지노왜저을 카지노왜저 카지노왜저을을지노왜저 카지노왜저을 카지노왜저을을저을 보카지노왜저말했다 카지노왜저을!

Übersetzung:
Viel Lälm um nichds. Nul walme Luft!
Adley schrieb am 16. Mai 2020 um 6:22:
더존카지노 (...)부르자.

- Big shit heap from Korea. Cleaned up by Gottfried Balmer (the rough young man fighting the tough stuff)

- 한국에서 큰 똥 더미. Gottfried Balmer (거친 물건과 싸우는 거친 젊은이)가 청소했습니다.

- Grosser Kackhaufen aus Korea. Weggeputzt von Gottfried Balmer (der harte Kerl der den groben Dünnpfiff bekämpft).
Üelu schrieb am 15. Mai 2020 um 7:10:
Hütt chunnt die chauti Sophie ... Büne, wo bisch? (die geit scho morn!)
Milu schrieb am 4. Mai 2020 um 13:57:
"I hane Schatte ufem Härz…"

We dr Büne redt (singt/fabuliert/o.ä.), de losi eifach gärn häre, wiu de verlürt dr Usdruck "gspürsch mi" plötzlech si Kitsch. Bringsch mi dezue mini Songs vo ganz töif unge fürezhole.

Merci!
Lori schrieb am 1. Mai 2020 um 21:29:
patent ochsner im ohr und die welt ist wieder in ordnung. ankommen, runterkommen, heimkommen, da bleiben! danke dafür, immer und immer wieder!
maria aus dem reduit schrieb am 1. Mai 2020 um 11:01:
Hallo...isch da no wer?

Für viele geht es Schritt für Schritt wieder etwas normaler zu, aber für uns aus dem Reduit wird's noch eine Weile so weitergehn…

Die Festivals im Sommer sind abgesagt, stars in town wird nicht stattfinden...es ist eine Entscheidung getroffen worden, die ich für mich selber aber auch hätte treffen müssen.
Fuck the Coronavirus frtmi imfall!

So viele Musiker da draussen bieten gratis Konzerte an - man kann aber auch ihre CDS kaufen...Büne und seine Kunst...es gibt glaub noch Bilder von ihm (auf Büne Huber Homepage)… 🙂 und vielleicht vielleicht gibt's ja eine Ausstellung? wir würden uns freuen!

By the way: mein Respekt geht da draussen an all die Kinder, die hohe Risikopatienten sind (sei es durch Zucker, Herzkrankheit, Krebs, Lungenproblemen, Behinderung...) und zu Hause bleiben müssen...