GÄSTEBUCH

Wir freuen uns über deinen Eintrag in unserem öffentlichen Gästebuch. Bitte tragt Sorge zu unserem Gästebuch und den Lesern. Es gilt die allgemein gültige Netiquette.

 
 
 
 
 
 
> Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
> Es gilt die allgemein gültige Netiquette.
> Ihre E-Mail-Adresse und IP-Adresse werden nicht veröffentlicht.
> Ihr IP-Adresse wird aus Sicherheitsgründen (zum Schutze von Patent Ochsner) im System gespeichert.
> Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
213 Einträge
maria schrieb am 18. September 2019 um 9:48:
Hochgeschätzter Herr Huber!

Merci vielmals fürs Führen vom logbuch -
Sie sind momentan Balsam für meine geschundenen alten Knochen!!!

By the way
Die vinyl mit den tollen Zeichnungen ist der Hammer - es hät solangs hät imfall
Doris schrieb am 15. September 2019 um 9:03:
Liebe Ochsners
Ein grosses Dankeschön für das wunderschöne Konzert gestern in Frutigen. Alte und neue Songs, Tanzen und Schaukeln, Erinnerungen an die familiären Konzerte in der Taverne und auf dem Güsche, Lachen und eine Träne verdrücken... So viele Emotionen in einem Konzert. Merci! Und zum Schluss das Scharlachrot-Solo zum Mondaufgang, einfach nur schön!
MarieAnne schrieb am 15. September 2019 um 6:27:
Lieba Büne liebi Patent Ochsner.
Es super gutes hammer Konzärt ischt das am Samschtig 14.9.19 z'Frutigen gsi! Merci vielvielmal. Büne, du hescht eifach öppis wa mi immer maga berüehrd. Findes so schön das mier, gli 60 jährige mit üsne um 25 jährige Chind zäme a so super Konzärt chönne. Freue mi scho jetz für az Snowpen Air Kl.Scheidegg. Merci das iehr so sid wiener sid 🙏🙌
JEFFREY SONNENSCHEIN schrieb am 14. September 2019 um 13:06:
@Michèle
Mit Verlaub - Wir spielen momentan an den Festivals zwei neue Songs. "für immer uf di" und "pfingerabdröschti". Die restlichen 17 sind alt.
Michèle schrieb am 12. September 2019 um 8:23:
Liebe Ochsners

Wir sind seit Jahrzehnten grosse Fans und wünschen uns alte Lieder in Frutigen am 14.9.2019 => Sunnechönig wäre wunderschön oder Bruscolo di Terra! Grundsätzlich vermissen wir die alten Lieder sehr und fänden es spitze, das eine oder andere wieder mal an einem Konzert zu hören! WE LOVE YOU 🙂
Helen schrieb am 11. September 2019 um 21:26:
Lieber Patent Ochsner Band, ich bin zum ersten Mal auf eurem Konzert beim gurtenfestival im Sommer und vor paar Tagen in Bad Ragaz gsi. Noch bis vor 1 1/2 Jahren hab ich euch überhaupt nicht gekannt, weil ich in Österreich wohne, geboren und aufgewachsen bin ich in weitem Kasachstan:) Mein Freund Martin- er kommt aus Maienfeld und ist euer treuste treueste Fan- lebt nach euren Texten, Philosophie und zu jeder Situation findet sich ein wirklich treffender passender Spruch. Sogar für seine künftige Beerdigung.....:) Also, Martin konnte mich mit seiner Begeisterung für eure Lieder richtig anstecken!!! Beim Gurtenfestival hatte ich die Gänsehaut.... so viel Liebe und so wahnsinnig starke Energie von den ganzen Leuten um mich herum!!!!! Die Riesenmenge, die im Chor mitgesungen hat!!!! Und in Bad Ragaz die Anmerkung „uf di Max!!!!“ .... meine Augen füllen sich jetzt wieder mit Tränen... das ist so echt, so wahnsinnig schön, so unglaublich menschlich und nah gsi...Ich möchte euch vom ganzen Herzen danken, dass es euch gibt, dass ihr solche wunderschöne Lider schreiben, dass ihr so tolle bombastische Konzerte performt, dass ihr den Weg zu jedem Herzen mit einem oder anderem Lied frei macht!!! Ich sehe euch das nä Mal in Herisau am 14.12.!!!!! Ihr seid ein Geschenk in meinem Leben und habt einen grossen Platz in meinem Herzen!!! Alles alles Liebe und erdenklich Gute!!! Eure Helen aus Bregenz und am WE aus Maienfeld
Allyouneedislove schrieb am 3. September 2019 um 6:53:
@Maria: Ich werde mich nun ebenfalls im bierigen Hubel einfinden.

@Gummiboum: Du schaffst das, ich glaube an dich. Halte dich bis dahin noch etwas fit und du wirst in der Lage sein, diese wunderschönen Konzerte gemeinsam mit deinen Mädels zu geniessen. Dabei sein ist alles!
Gummiboum schrieb am 2. September 2019 um 14:29:
Liebe Patent Ochsners

Als langjähriger Patent-Fan hätte ich gern ein Konzert von euch besucht. In der Kaserne Basel gibt es leider nur Stehplätze. Ich kann l nicht so lange stehen. Für einen Rollstuhlplatz geht es mir zu gut... so schicke ich meine Mädels alleine ans Konzert und tröste mich mit den diversen CD's. Vielleicht wäre das Marabu in Gelterkinden im nächsten Jahr wieder eine Option. Dort werden Steh- und Sitzplätze angeboten. Danke für euer Verständnis. Passet uf euch uf und löht euch nüt lo gfalle!Nie, nie, nie.
maria schrieb am 2. September 2019 um 10:23:
@Allyouneedislove
...oh je...es hät nur noch Karten für das 2. Bierhübeli und die letzten beiden Konzerte!
Viel Glück
Allyouneedislove schrieb am 29. August 2019 um 19:32:
Irgendwie hats bei mir Langenthal gar nie geöffnet. Shit! Da stand die ganze Zeit „zzt nicht verfügbar“. Habe den ganzen Morgen& Nachmittag lang aktualisiert wie ein Bekloppter. Zwischen 17:30 und 21:00 war ich dann weg. Ist das alles in der Zwischenzeit weggegangen?
nomol maria schrieb am 29. August 2019 um 17:59:
oh ha grad gseh:

langetal MITTWOCH hätts no billets.
maria schrieb am 29. August 2019 um 17:58:
@allyouneedislove

...merci vielmol fürd info...mir sind parat gsi - Bierrrrhübbbellli wir kommen!

(i hoffe du häsch dies langethal billet scho - es isch scho usverchauft!)
Allyouneedislove schrieb am 29. August 2019 um 9:33:
@Maria und Körgy: Jetzt müsst ihr zuschlagen! Es hat gerade Tickets en masse, beim bierigen Hubel, beim heiteren Stadtsaal, in der FCB-Kaserne, ja sogar am Bodensee drüben.
Ich werde mich in Langenthal unter die Leute mischen. 🙂
maria schrieb am 25. August 2019 um 9:41:
@ Andrea
da gebe ich Dir Recht -

ich hoffe nur, dass immer mehr die Finger von diesen teuren Anbietern lassen - da gibt es einen darunter, bei dem man zahlt und keine Tickets bekommt...
daher: Pfingerabderöschti

...warum habe ich bereits jetzt ein schlechtes Gefühl dass wir (körgy und ich) ein Ticket fürs Bierhübeli bekommen???
Andrea schrieb am 23. August 2019 um 22:22:
Ihr müesst gloub leider mal drüber nahdänke d Tickets z personalisiere.

I fröie mi ja für öich, dass all Konzärt so schnäll usverchouft si (u.A. drü Tag hingerenand Lyss u 6(!) mal innert zwo Wuche z Rubige). We aber bi alternative Abieter no Tickets erhältlich si, wo ursprünglich CHF57.60 kostet hei, u jetz für CHF250 abotte wärde, cha doch eifach öppis nüm stimme.
U i rede hie nid vo Chliimängine.

We di Stütz de wenigstens zu öich würde cho..
körgy schrieb am 23. August 2019 um 15:49:
Schön denkst Du an mich, liebe Maria: Ich bin auch fürs Hallenstadion. WägedeSITZplätz.
maria schrieb am 21. August 2019 um 5:39:
@ Homebase

merci bien - da kamen per mail die neuen Konzertdaten fürs nächste Jahr -
mich dunkts euch wär ein kleiner Fehler unterlaufen...

es Hallestadion zum Abschluss fehlt!!
Stefan schrieb am 20. August 2019 um 20:42:
Ig möcht einfach mau hörzlichst Danke säge für das wo Ihr da machet.....Patent Ochsner lose isch ächt ä Läbesbericherig...wie sünnele, ämene Gwitter zuluege oder schwümme imene Baggersee....
Doris Baumann schrieb am 18. August 2019 um 18:24:
Liebe Büne Huber

Mir si dr Ritverein Bümpliz ! Dört wo du ufgwaschse Bisch. Dört wo d Lehrerin Frau Casani ir Landschulwuche gseit het , jetzt chunnt no so ä Brotlose Musiker wo uf Mani Matter Version sis Läbe wett finanziere ! Liebe Büne, ohni das du das weisch, du görsch zu üs ! Am KRV Bümpliz wos sit 1913 git !!!!
Füher hei mir uf dr Dorfmatte hingerem Kipfer üsä Concours gha ! Und hä z Frauenkappelen Zdenka Wohleiberg am 5.10.19 ! Es wär mega giga cool , wenn du bi üs , dim Riitverein Bümpliz chunsch cho Hallo sägä ! Mir si ä coole Verein , liebe üse Kamerad Pferd , Chöi singe und fiere! Mir freue üs uf di !!!!

Doris Baumann, Präsidentin KRV Bümpliz
Karin schrieb am 18. August 2019 um 12:16:
Dass das Hermes-Geklimper die Göttergattin und die Kinder zu wecken vermag glaub ich sofort, es ist sehr ringhörig da neben dem Friedhof. Herr Klee jedenfalls hat sich auch schon beschwert. Dass sie dir jedoch Vati sagt hoffe ich wirklich nicht, das wäre ja obeusebünzlig und das ist sie ja nicht, oder Mueti?