GÄSTEBUCH

Wir freuen uns über deinen Eintrag in unserem öffentlichen Gästebuch. Bitte tragt Sorge zu unserem Gästebuch und den Lesern. Es gilt die allgemein gültige Netiquette.

 
 
 
 
 
 
> Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
> Es gilt die allgemein gültige Netiquette.
> Ihre E-Mail-Adresse und IP-Adresse werden nicht veröffentlicht.
> Ihr IP-Adresse wird aus Sicherheitsgründen (zum Schutze von Patent Ochsner) im System gespeichert.
> Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
LX-B schrieb am 5. Juni 2019 um 8:36:
Ig ha grad Hüenerhuut: - Nei nid wäge däm Hünerhof um mi ume. Es isch dr Zug, wo grad us dr Stadt fahrt. - Eigentlech isch es ja nume Chöniz, dusse schiffets u äs geit Richtig Villajoyosa in Bläckbörry. Es git gly Znacht u I sött weniger ässe, drum: d’Pfigerabdröschti!

Auso d’Eileen Gray mit däne bissige Hüng kenne ig nid. I bi scho froh, dass me mir äube uftuet… Ig schänke mire Liebschte gschyder wieder emal ‚La Rose‘. Schön we so wie mir Zweieim chöi ungerwägs sy. Ig kenne ds angere Gfüehl ja o u ig muess ächt säge: Es wäri würklech nüt ohni Di.

Mängisch laht das Viech i eim würklech la meine, dass me nüme me weis, öb es Himu (&) oder Höll isch, wo me grad ungerwägs isch u me dräit sich ächt nume no im Kreis. De bin ig froh z’wüsse, dass mir üs späteschtens amene angere Ort wieder gseh u für mi d’Sunne sicher wieder emal ufgeit!

Für das Meischterwärch, o wen es ‚nume‘ ä ‚Cut up‘ isch, trinken ig auso für immer uf Di (Euch)!

Ig wünsche aune, dass sie ou mau achöme…